XXXLutz x Matthias Schweighöfer

FilmFunkHandelKampagne

„100 Dinge“, „Der geilste Tag“, „What a man“, „You are wanted“ – 10 der erfolgreichsten Filme des letzten Jahrzehnts, die erste deutsche Serienproduktion für Prime, Hollywood-Produktionen für Netflix und noch immer das sympathischste Lächeln im deutschen Film: Matthias Schweighöfer ist einer der bekanntesten deutschen Schauspieler und ab 2020 das neue Gesicht der XXXLutz Möbelhäuser.

Idee, Konzeption und Umsetzung der Testimonial-Kampagne mit dem Filmstar kommen von For Sale. In Kooperation mit cc15 und Filmfactory (Wien) entstehen TV-Spots, die auf allen reichweitenstarken Sendern und online zum Einsatz kommen. Aber nicht nur im Bewegtbild spielt Matthias seine Rolle: die 360 Grad-Kampagne umfasst POS, Printbeilagen und Mailings, Funkspots sowie Posts und Filme für die Social-Media-Kanäle von XXXLutz.

Echt. Sehenswert.

Prominente als Testimonials? Das kann so richtig schiefgehen. Werden Berühmtheiten für eine Kampagnen in ein zu werbliches Korsett gepresst, wirken Spots schnell wenig authentisch. Genau das wollten wir nicht!

Wir wollten Spots, die den echten Matthias zeigen. Er tritt dabei nicht als Filmfigur auf, sondern einfach als Matthias Schweighöfer. Oder wie Matthias sagt: „Mich selbst zu spielen, verlangt viel Disziplin und Vorbereitung.“ Gemeinsam mit Erik Schmitt übernimmt Matthias Schweighöfer auch die Regie unserer XXXLutz-Spots und sorgt für einen extrem kreativen Output und für gute Laune am Set.

Regie-Duo Matthias Schweighöfer und Erik Schmitt mit Konrad Nill (Marketingleitung XXXLutz, rechts).
Die Spots kommen in Abformaten und Adaptionen auf allen Online-Kanälen von XXXLutz zum Einsatz.

„Mich selbst zu spielen
verlangt viel Disziplin
und Vorbereitung.“

Matthias Schweighöfer

Matthias im Radio? Das klingt gut!

Für die Funkkampagne stellen wir Matthias Schweighöfer Schauspielkollegin Stephanie Kellner als Stimme zur Seite. Die bekannte XXXLutz-Off-Stimme Stefan Wilkenings rundet den kreativen Spielteil markig ab. Wie im TV steht auch im Funk Witz und Authentizität im Mittelpunkt der Kampagne.

Großes Kino auch im Printauftritt.

Um den Schauspieler perfekt in Szene zu setzen, gestalten wir Beilagen und Poster in Filmplakat-Optik. Über dem Hauptdarsteller Matthias Schweighöfer ist das Kampagnenmotto in Form eines Filmtitels platziert. XXXLutz-Logo und Störer bilden die Credits. Dieser Kampagnenlook setzt sich auch am Point of Sale fort.

In Matthias Worten: „Das ist die schönste Werbung, die ich je gesehen habe. Ehrlich.“

Wir sind mächtig stolz auf die gute Zusammenarbeit mit Matthias Schweighöfer und seiner Creative Crew und freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Arbeiten für XXXLutz.

„Das ist die schönste Werbung,
die ich je gesehen habe. Ehrlich.“

Matthias Schweighöfer
Das Team hinter den Spots (vlnr): Erik Schmitt (Regie), Stefan Filtgen (For Sale), Thomas Andreasch (Film Factory), Matthias Schweighöfer, Konrad Nill (Marketingleitung XXXLutz Deutschland), Christian Rechmann (For Sale)

PS: Wie es zur Zusammenarbeit kam und warum man sich nicht für einen Influencer-Ansatz entschieden hat, verraten Stefan und Christian im Interview mit More Marketing.