XXXL TV-Kampagne 2016

Film | Handel | Kampagne

„Ton läuft, Kamera läuft …und Action!“ Für die XXXL Möbelhäuser produzieren wir auch 2016 wieder die Spots der deutschen TV-Kampagne. Die Stars der Filme sind die Möbel – in Szene gesetzt in charmanten 20-Sekündern.
In diesem Jahr drehen wir mit zwei Top-Regisseuren: Nach 24 Filmen und einer langen, sehr erfolgreichen Zusammenarbeit mit Detlev Buck übernimmt in der zweiten Jahreshälfte Markus Engel das Set. Um die Produktion kümmert sich Thomas Andreasch mit seiner Film Factory (Wien).
Florian Scharl, Konrad Nill und Markus Engel besprechen den Spot „Yoga“

Die EM kann warten! Der wahrscheinlich erste EM Spot 2016.
Jan Fehse und Detlev Buck suchen den Liebhaber im Schrank, aber der ist „Verschwunden“.
Buck und sein Hauptdarsteller Konstantin Moreth feiern mit Agentur und Kunde den erfolgreichen Drehschluss von Schreinergott.